Freitag, Januar 15, 2021
4.4 C
Hamburg
5.4 C
Köln
3.8 C
Kiel
Start Literatur

Literatur

Ein Hutmacher wird Reeder

Von einer Brigg zu den legendären Flying P-Linern Die Viermastbark Peking ist ein Schiff mit einer ganz besonderen Geschichte: 1911 bei Blohm & Voss in...

Jahres- & Jubiläumsausgabe von LAND&MEER

Sie sind in Urlaubsstimmung? Wissen aber noch nicht so richtig wohin? Dann hat der Verlag LAND&MEER rechtzeitig zum Urlaubsbeginn bzw zur spontanen Urlaubsplanung zwei neue...

Köhlers FlottenKalender 2021

Internationales Jahrbuch der Seefahrt Die maritime Welt zwischen zwei Buchdeckeln – auch in diesem Jahr bietet Köhlers FlottenKalender wieder ein Kaleidoskop historischer und aktueller Themen...

Der Leichtmetallkolben als Spezialprodukt

Zur Geschichte der Leichtmetallkolben von Verbrennungsmotoren Mit dieser Neuerscheinung legt Hans-Jürgen Reuß eine Dokumentation vor, in der erstmals im Zusammenhang über die Entwicklungsgeschichte des Leichtmetallkolbens,...

Das Buch des Meeres

Tage- und Skizzenbücher großer Seefahrer Das Meer ist eine endlose Quelle der Faszination, zugleich berauschend, geheimnisvoll und beängstigend, ein Ort des Schreckens und Staunens. Zu...

Mit der PEKING um Kap Hoorn

Ende November 1929 verließ der Flying P-Liner PEKING der Reederei F. Laeisz seinen Heimathafen Hamburg mit dem Ziel Chile. Mit dabei war der 24-jährige...

Schiffe, Häfen und das Meer

Mit der Kamera an Bord zwischen Nordkap und Kapverden Während viele Fotografen Schiffe nur von Land aus ablichten, hat Klaus-Peter Kiedel seine Kamera stets mit...

Fährschiffe auf der Ostsee – Häfen, Technik, Reisen

Leider verspricht der Titel mehr als er hält: Die Ostsee besteht halt nicht nur aus dem südlichen Teil, sondern im Norden bewegen sich eine...

Neue Beiträge